GENAU SO INDIVIDUELL WIE IHRE RÄUME

VON XXS BIS XXL / VON MINI BIS MAXI

DER WEG ZU IHRER EIGENEN 360° TOUR

                   

1. KONZEPTION + BERATUNG

Als erstes beraten wir Sie individuell und ausführlich über die vielfältigen Möglichkeiten, erfragen besondere Bedürfnisse und Wünsche, finden durchdachte Lösungen und entwickeln Ihr maßgeschneidertes Konzept für Ihre einzigartige 360° Experience. Dann erstellen wir Ihnen ein Angebot, in dem Sie alle abgestimmten Leistungen separat überschauen können. Auf der Basis Ihres Auftrags erschaffen wir Ihr 360° Panorama mit dem Ziel, Sie und Ihre Kund*innen nachhaltig zu begeistern.

                 

2. FOTO- bzw. VIDEOPRODUKTION

Wenn wir Ihren Auftrag erhalten haben, stimmen wir zeitnah einen Termin mit Ihnen ab, zu dem unsere 360° Fotografen in Ihren Räumen die Aufnahmen anfertigen werden. Alle dafür relevanten und beachtenswerten Vorbereitungen haben wir im Vorfeld mit Ihnen besprochen. Der Termin vor Ort richtet sich in der Dauer nach der Objektgröße – von einer halben Stunde bis zu einem Tag.

               

3. POSTPRODUKTION

Mit dem aufgenommenen Datenmaterial begeben wir uns zurück in unsere Produktionsräume und fertigen in der Postproduktion Ihre 360° Tour. Die Arbeitsphase der Bildentwicklung, EBV, Colorgrading, Stitching, Programmierung und Rendering der Touren ist für Sie unsichtbar und kann je nach gewünschter Auflösung und gebuchten Extras etliche Stunden dauern. Wir schaffen für Sie Transparenz und informieren Sie im Vorfeld über die Dauer. Denn wir wissen genau, welche Arbeitsschritte welchen Zeitaufwand für uns bedeuten. Am Ende der Postproduktion steht Ihr perfektes 360° Panorama oder 360° Video, das begeistert und in Erinnerung bleibt.

               

4. VERÖFFENTLICHUNG + SONDERWÜNSCHE

Nach der Postproduktion veröffentlichen wir auf Wunsch Ihre 360° VR Experience auf unseren Plattformen. Natürlich erhalten Sie von uns auch die Codes Ihrer fertigen 360° Panorama Tour zur Einbindung auf Ihrer persönlichen Webseite, inklusive der uneingeschränkten und weltweiten Nutzungsrechte. Ihre Sonderwünsche und Ansprüche sind unsere Herausforderung, die wir gerne annehmen. Nutzen Sie die Flexibilität unseres kompetenten und professionellen Teams, individuelle Wünsche und Zusatz-Funktionen für Ihre interaktive 360° VR Experience möglich zu machen, als Ihren Vorteil.

LEISTUNGSPORTFOLIO

HDR FOTOGRAFIE

Manchmal sollen vor allem Kleinigkeiten ganz groß rauskommen. Für alle Panorama-Aufnahmen, in die man hinein zoomen möchte, um Objekte oder Details genau betrachten zu können, sind unsere HDR Panoramen in Gigapixel-Qualität ideal. Aufgenommen mit hochauflösenden Spiegelreflex- oder Digital-Kameras und in aufwändiger Nachbearbeitung perfektioniert in Tonwerten und Anpassung unterschiedlicher Lichtverhältnisse, beeindrucken unsere HDR Panoramen selbst in vergrößerten Ausschnitten durch beste Qualität.

360° VIDEO

In 360° Videos können Sie sich Ihren potentielle Kund*innen präsentieren und sie mit visuellem Storytelling fesseln. Da man sich im Video wie in einem Raum umschauen kann, ist es sinnvoll, wenn es an mehreren Stellen gleichzeitig interessante Aktivitäten zu entdecken gibt. Unsere Aufnahmen erstellen wir in 8K. Wir bieten somit den aktuellen Stand der Technik an.

360° DROHNE

Für Aerofotografie in 360°, die Aufnahme von Orten oder Objekten aus der Luft, arbeiten wir mit modernster Ausstattung und stets unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen sowie der jeweiligen Wind- und Wetterverhältnisse. Die individuelle Prüfung der Zulässigkeit von Luftaufnahmen sowie das Einholen von (Sonder-)Genehmigungen sowie optional anfallende Gebühren sind Teil des Angebots. Für die Aufnahmen bedarf es erfahrener, zertifizierter Drohnenpiloten. Je nach gewünschter Auflösung der 360° Fotografie bedarf es unterschiedlicher Drohnen, die in der Lage sind, das Gewicht der Kamera zu tragen, und hohe Anforderungen an die Flugerfahrungen der Piloten.

GIGAPIXEL FOTOGRAFIE

Gestochen scharfe Fotos bis ins kleinste Detail auch auf weite Distanzen: Auf Wunsch erstellen wir für Sie 360° Aufnahmen in Gigapixel Qualität. Das Beeindruckende an diesen Aufnahmen ist die Möglichkeit, extrem in die Fotos zu zoomen. Selbst diese massiven Ausschnitte bleiben scharf und lassen Details erkennen. Besonders eindrucksvoll ist dies z.B. bei 360° Städtepanoramen oder 360° Landschaftspanoramen.

3D RENDERING

Der Prozess des Renderns bezeichnet die Bildsynthese der Rohdaten auf dem Weg zur fertigen Virtual Experience, der 360° Panorama- oder 3D Tour. Beim 3D Rendering können wir selbst noch nicht Vorhandenes visualisieren, so dass in Details, Strukturen, Flächen und der gesamten Atmosphäre eine stereoskope Wahrnehmung der Objekte entsteht, also ein räumliches Empfinden von Tiefe.

360° LIVE SOUND

In der Realität nehmen wir Geräusche aus den Richtungen war, in denen sie entstehen. Dieser Eindruck des authentischen Raumklangs kann während der Aufnahme parallel mitgeschnitten werden und anschließend so in das 360° Panorama eingebunden werden, dass der Klang aus der Richtung der Klangquelle kommt. Je nach Drehen des Wiedergabegeräts werden die Geräusche dann aus den jeweiligen Richtungen wahrgenommen.

360° PANORAMA TOUR

Durch die Präsentation Ihrer Location in einem 360° Panorama bieten Sie Ihren Kund*innen die Möglichkeit zum virtuellen Besuch und laden Sie ein, auf Entdeckungsreise durch Ihre Räume zu gehen. In diesen sogenannten Kugelpanoramen oder sphärischen Panoramen werden sämtliche Blickwinkel wiedergegeben, die vom Kamera-Standpunkt aus sichtbar sind, also nicht nur der Blick um die eigene Achse, sondern auch der Blick nach oben (Zenit) und der Blick nach unten (Nadir). Durch das Verknüpfen mehrerer 360° Panoramen entsteht so eine Tour durch Ihre Räume in bester Qualität. Ein 360° Panorama Tour ist die dem Original am nächsten kommende und transparenteste Information darüber, welches Shopping-, Raum- oder Markenerlebnis bei Ihnen auf die Kund*innen wartet.

3D TOUR

Jede 3D Tour beginnt auf Wunsch mit einem „Doll House View“, dem Blick von Oben auf Ihr Objekt wie auf ein Modell oder eine Puppenstube (engl. Doll House) und dem anschließenden, effektvollen Zoom in die Räume. Hier kann sich der Besucher nun umsehen und intuitiv durch die Räume gleiten. Eine 3D Tour ist – ähnlich wie die 360° Panorama Tour – eine authentische und transparente Information darüber, welches Shopping-, Raum- oder Markenerlebnis bei Ihnen auf die Kund*innen wartet. Der Blickwinkel ist ebenfalls 360° in der Breite, also vollständig um die eigene Achse. Die Auflösung ist lediglich etwas geringer, und der Blick nach oben (Zenit) sowie der Blick nach unten (Nadir) sind leicht angeschnitten.

360 °

POSTPRODUKTION

NADIR RETUSCHE

Der sogenannte Nadir oder Nadirpunkt bezeichnet den dem Zenit gegenüberliegenden Fußpunkt, in diesem Fall den Standpunkt des Kamera-Stativs. Weil bei einem 360° Panorama der gesamte Raum aufgenommen wird, wird zwar auch das Stativ mit fotografiert. Aber wir lassen es mithilfe verschiedener Retusche-Techniken wieder verschwinden. So können wir auf Wunsch Ihr Logo an dieser Stelle integrieren. Oder wir retuschieren den Nadirpunkt von Hand, so dass anschließend nichts mehr an das Stativ erinnert und man vermuten könnte, die Kamera schwebe im Raum.

DIGITALE VERARBEITUNG

Nach der Aufnahme vor Ort werden die Panoramen dank der digitalen Verarbeitung mit verschiedenen Bildbearbeitungswerkzeugen optimiert. Von der Retusche über die Maskierung durch das sogenannte Blurren (engl. to blur = veschwimmen, weichzeichnen) z.B. bei Gesichtern von Personen auf Veranstaltungen bis hin zum Duplizieren oder Löschen von Dingen ist nach individueller Absprache alles möglich.  Es können auch Spots in Ihr Panorama eingebunden werden, die z.B. Fotografien von Details, Objekten oder Personen zeigen, oder Beschreibungen in Textform liefern.

COLORGRADING

In den meisten Räumen gewähren Fenster oder auch verglaste oder geöffnete Türen den Blick ins Freie. Auf das natürliche Tageslicht reagiert die Kamera allerdings anders als auf das Kunstlicht in den Räumen. Zudem sind Räume häufig auch noch unterschiedlich intensiv beleuchtet. Durch das Colorgrading werden unterschiedliche Lichtverhältnisse und die Farbwiedergabe in den Bildern wunschgemäß angepasst, um ein möglichst natürliches, optimales Ergebnis zu erzielen.

HDR VERARBEITUNG

Bei hochauflösenden 360° Fotografien (HDR = High Definition Resolution) wird das eigentliche Panorama aus der Vielzahl an Einzelbildern erst in der Nachbearbeitung bzw. Verarbeitung der Dateien am Computer zusammengefügt. Man nennt diesen Vorgang „Stitchen“ (engl. to stitch = nähen). Dieser aufwändige Prozess ist zeitintensiv und umso anspruchsvoller, je kontrastärmer oder strukturärmer ein Raum oder eine Umgebung ist. Stellen Sie sich vor, Sie müssten z.B. ein Puzzle mit dem Motiv „Weiße Wand“ zusammensetzten. In so einem Fall werden die Einzelbilder mit etlichen Hilfspunkten versehen, die nach dem gelungenen Stitchen wieder entfernt werden.